Aktuelle Meldung

Hauptversammlung der „An der Alten Försterei“ Stadionbetriebs AG hat stattgefunden

20.11.2019 • Mittwoch

Am heutigen Mittwoch, dem 20.11.2019 fand in der Haupttribüne des Stadions An der Alten Försterei die ordentliche Hauptversammlung der "An der Alten Försterei" Stadionbetriebs AG statt.

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der AG berichteten über das Geschäftsjahr 2018/19. Bis zu 7.379 Stimmen waren durch die anwesenden Personen, deren Bevollmächtigte sowie durch die Inanspruchnahme des Stimmrechtsvertreters der Gesellschaft vertreten und stimmten allen Anträgen der Tagesordnung mit deutlicher Mehrheit zu.

So wurden Vorstand und Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2018/19 entlastet und der Jahresüberschuss der Gesellschaft in Höhe von 37.406,59 Euro auf neue Rechnung vorgetragen.

Der Vorstand wird ordnungsgemäß eine öffentlich beglaubigte Abschrift des Protokolls beim Bundesanzeiger einreichen.

1. FC Union Berlin